LKY Kältetechnik und Dienstleistungs GmbH

Trockeneis für alle Ansprüche

Die LKY Kältetechnik und Dienstleistungs GmbH mit Stammsitz in Groß-Umstadt, ist seit 1996 als eigenständiges Unternehmen im Bereich der Trockeneisreinigung und -produktion tätig.

Unter Trockeneis versteht man Kohlendioxid oder Kohlensäure in fester Form. Die Bezeichnung Trockeneis bezieht sich auf die Eigenschaft direkt zu verdampfen, ohne zu schmelzen bzw. flüssig zu werden. Das in der LKY Kältetechnik produzierte Trockeneis bietet dem Kunden eine große Bandbreite von Einsatzmöglichkeiten. Für Branchen wie die Pharmazie, Chemie oder die Lebensmittelindustrie ist es ein unersetzbares Kühlmittel.

Die LKY Kältetechnik stellt das Trocken-eis in Form von Pellets, Nuggets oder Scheiben her. Die Versendung erfolgt in Styroporisolierboxen oder in speziellen Trockeneiscontainern und kann in jeder beliebigen Menge bezogen werden.

Die Trockeneisstrahltechnik stellt ein modernes Reinigungsverfahren dar. Es werden dabei  –78 °C kalte Trockeneis-Pellets mittels Trockeneispistole mit hoher Geschwindigkeit auf die zu reinigenden Oberflächen geschossen. Da das Trockeneis dabei unmittelbar in den gasförmigen Zustand übergeht, werden die Verunreinigungen abgelöst, ohne dass Strahlmittelreste (z.B. Schmutzwasser oder Sand) zurückbleiben.

Besonders geeignete Einsatzgebiete sind das Reinigen von Formen und Werkzeugen in eingebautem Zustand in der Gummi-, Kunststoff- oder Chemischen Industrie, sowie der Lebensmittelindustrie, in Gießereien oder bei der Brandschadensanierung.

ALLGEMEINE INFORMATION